Wohnhauszubau stand in Vollbrand

In Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) ist am Donnerstag in den frühen Morgenstunden der Zubau eines Hauses in Vollbrand gestanden. Drei Feuerwehren aus der Umgebung waren mit neun Fahrzeugen im Einsatz. Verletzt wurde niemand.