Schwimm-Staatsmeisterschaft: Grabowski zufrieden

Bei der Schwimm-Staatsmeisterschaft auf der Kurzbahn in Wiener Neustadt (NÖ) bestreitet Burgenlands beste Schwimmerin Lena Grabowski gleich sieben Bewerbe. Die 20-Jährige zeigt sich mit ihrer Form durchaus zufrieden.

Alpe Adria Cup: Gunners verlieren erneut

Bereits zum dritten Mal in Folge gehen die Oberwart Gunners im internationalen Basketball-Geschäft als Verlierer vom Platz. Beim Auswärtsspiel in Polen im Alpe Adria Cup gab es für die Südburgenländer am Mittwoch nichts zu holen.

Grabowski verzichtet auf WM-Start

Am Montag ist das österreichische Team für die Kurzbahn-Schwimm-Weltmeisterschaft in Australien bekannt gegeben worden. Ein Name fehlt: Die Parndorferin Lena Grabowski wird auf die WM verzichten.

Fußball-WM in Katar: Kaum Vorfreude im Burgenland

In zwei Tagen ist Anpfiff zur Fußball-WM in Katar. Vor allem wegen der Verletzung von Menschenrechten und dem Umgang mit Gastarbeitern wird die Vergabe an Katar massiv kritisiert. Die Burgenländer sehen die WM kritisch. Ein Burgenländer ist derzeit für einen Sponsor in Doha im Einsatz.

BFV sagt Hallenmasters ab

Die 37. Auflage des BFV-Hallenmasters hätte am 14. Jänner stattfinden sollen, wird aber abgesagt. Zu wenige Fußballklubs würden sich interessieren, außerdem gibt es zu wenige potenzielle Qualifikationsturniere, so der BFV.

Darts-WM: Burgenländer nicht qualifiziert

An diesem Wochenende ist Eisenstadt zum vierten Mal der Schauplatz für ein Qualifikationsturnier zur Darts-Weltmeisterschaft gewesen, die immer rund um die Weihnachtszeit in London stattfindet. Die Burgenländer im Teilnehmerfeld sind aber frühzeitig gescheitert.

FC Südburgenland: Deutliche Cup-Niederlage

Für Burgenlands besten Frauen-Klub, den FC Südburgenland, ist die Herbstsaison mit einer Cup-Niederlage zu Ende gegangen. Die Südburgenländerinnen mussten sich dem haushohen Favoriten SK Sturm Graz deutlich geschlagen geben.

Internationales Dartturnier in Eisenstadt

In Eisenstadt geht es am Samstag um eine Startplatz bei der Darts-Weltmeisterschaft der Profitour PDC in London. Beim Qualifikationsturnier für Mittel- und Osteuropa wird ein Startplatz ausgespielt.

Fußball-WM in Katar: Kaum Vofreude im Burgenland

In zwei Tagen ist Anpfiff zur Fußball-WM in Katar. Vor allem wegen der Verletzung von Menschenrechten und dem Umgang mit Gastarbeitern wird die Vergabe an Katar massiv kritisiert. Die Burgenländer sehen die WM kritisch. Ein Burgenländer ist derzeit für einen Sponsor in Doha im Einsatz.