Pädagogische Hochschule entwickelt KI

Künstliche Intelligenz (KI) wird im Alltag immer präsenter. Auch im Bildungsbereich spielt sie im Burgenland eine große Rolle: Seit einem halben Jahr entwickeln Experten der Privaten Pädagogische Hochschule eine eigene…

Augenschmaus für Birdwatcher

Die „Pannonian BirdExperience“ zieht jedes Jahr tausende Birdwatcher aus dem In- und Ausland in den Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel. Das ist heuer nicht anders und weil die Lacken gut…

Suche nach neuen Möbelideen in Mailand

In der norditalienischen Modemetropole Mailand findet dieser Tage die weltweit größte Möbelmesse statt. Mit dabei war heuer auch eine Abordnung burgenländischer Tischler – auf der Suche nach neuen Ideen und…

BMV unterstützt Pfand für Batterien

Im Burgenland steigt die Zahl an Bränden, die durch nicht sachgemäß entsorgte Batterien ausgelöst werden. Um diesem Problem entgegenzuwirken, wird derzeit über ein Pfandsystem für Batterien und Akkus diskutiert. Der…

Ein Passfoto für jede Wechselkröte

Nach einigen extrem trockenen Jahren stehen heuer wieder viele Lacken im Seewinkel unter Wasser. Das ist gut für die gefährdete Wechselkröte, die Wasser braucht, um sich vermehren zu können. Derzeit…

Agri-PV-Wind-Projekt entsteht im Seewinkel

Die Burgenland Energie baut – nach eigenen Angaben – eines der größten Agri-PV-Wind-Projekte in Europa. Am Freitag war Spatenstich für den „SonnenPark Tadten-Wallern“. Das Projekt kombiniert Biostrom mit Biolandwirtschaft.

FPÖ setzt für EU-Wahl auf EU-Kritik

Die FPÖ hat am Freitag in Rust ihre erste Plakatwelle für die EU-Wahl präsentiert. Nicht das Konterfei von Spitzenkandidat Harald Vilimsky, sondern der Slogan „EU-Wahnsinn stoppen“ findet sich darauf.

RH-Kritik an Social-Media-Accounts von Regierungen

Der Rechnungshof kritisiert zum Teil Social-Media-Aktivitäten von Vertretern von Bundes- und Landesregierungen: Parteipolitische und persönliche Aktivitäten seien nicht immer klar getrennt. Geprüft wurde auch der Social-Media-Auftritt von Landeshauptmann Hans Peter…

Raser mit 179 km/h auf S31 erwischt

Auf der Burgenland Schnellstraße (S31) im Bezirk Mattersburg hat die Polizei einen 63-Jährigen mit 179 km/h angehalten. Sein Pkw wurde erst beschlagnahmt, dann bekam der Mann ihn wieder zurück. In…

Kukmirnerin Petra Piuk gewinnt Buchpreis

Petra Piuk wurde für ihr Buch „Josch der Froschkönig“ mit einem der insgesamt vier Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreise ausgezeichnet. Das „Nicht-Märchen“ sei „witzig, anspielungsreich und darüber hinaus auch ein bisschen…

Gols: Wasserentnahme sorgt für Zwist

Die beiden Obmänner der Golser Wassergenossenschaften sind zurückgetreten. Der Grund: Die aktuelle Überarbeitung des Systems für Wasserentnahme für Landwirte durch die Bezirkshauptmannschaft sei „überzogene Bürokratie“. Die IG Wasser versucht zu…

FPÖ fordert Aufarbeitung der Corona-Politik

Nach der Bundes-FPÖ fordert auch die burgenländische FPÖ eine „Aufarbeitung“ der Corona-Politik. Konkreter Anlass dafür ist die Veröffentlichung der Protokolle des Robert-Koch-Instituts (RKI) zu Beratungen des damaligen deutschen Krisenstabs.

Pin It on Pinterest