Drohung gegen Ex-Geliebte: Freispruch

Die Verhandlung gegen einen 52-Jährigen wegen gefährlicher Drohung gegen seine Ex-Geliebte ist am Freitag mit einem Freispruch zu Ende gegangen. Der Staatsanwalt gab keine Erklärung ab, das Urteil ist nicht rechtskräftig.