ÖVP fordert „Teiltauglichkeit“

Die ÖVP Burgenland unterstrich am Freitag am Grenzübergang Halbturn die Forderung der Bundespartei nach einer „Teiltauglichkeit“, um den Bedarf an Zivil- und Grundwehrdienern auch in Zukunft abdecken zu können.