FPÖ warnt vor neuer Flüchtlingswelle

FPÖ-Landesparteiobmann, Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz hat am Mittwoch vor dem „Anrollen einer neuen Flüchtlingswelle“ gewarnt. Die Balkanroute sei nicht mehr geschlossen, im Burgenland würden heuer doppelt so viele Flüchtlinge erwartet werden wie im Vorjahr.