AK: Rahmenbedingungen für Ferialpraktika

In den Sommermonaten bieten Burgenlands Betriebe rund 1.500 Jugendlichen Ferialpraxisstellen an. Die Wirtschaftskammer hat eine eigene Ferialpraxis-Hotline eingerichtet. Sowohl Wirtschafts- als auch Arbeiterkammer weisen auf die rechtlichen Rahmenbedingungen hin.