Burgenland: Schwerpunktaktion zu Ferienbeginn

Die Polizei führt am Freitag zum Ferienbeginn landesweite Verkehrskontrollen durch. Die Aktion sei als präventive Maßnahme gedacht, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Darüber hinaus rät die Polizei, bei längeren Strecken mit dem Auto in den Urlaub, Pausen einzuplanen.