VOR erhöht ab Sommer Ticketpreise

Der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) erhöht mit 1. Juli die Preise. Fahrgäste in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland zahlen für Tickets durchschnittlich um zwei Prozent mehr. Die Preiserhöhung für Jahreskarten gilt ab August.