FH Pinkafeld wird um 25 Mio. Euro ausgebaut

Die Infrastruktur der Fachhochschule Pinkafeld wird ausgebaut: In den nächsten Jahren werden rund 25 Millionen Euro investiert. Unter anderem wird ein „Lowergetikum“ errichtet, ein österreichweit einzigartiges Forschungszentrum.