Sagartz: Hoffnung auf Einzug ins EU-Parlament

Nach der EU-Wahl am vergangenen Sonntag ist bei fast jeder Partei klar, welche Politiker in das EU-Parlament einziehen werden. Der burgenländische ÖVP-Kandidat Christian Sagartz schafft den Einzug vorerst nicht, trotz 16.000 Vorzugsstimmen. Doch die Hoffnung lebt, sagt er im Interview.