Neue Daten für Informationssystem „WebGIS“

Seit mehr als 15 Jahren betreibt das Land Burgenland das digitale geographische Informationssystem „WebGIS“. Inhaltlich geht es um Flächenwidmungspläne ebenso wie um Luftbilder, oder Straßenverläufe bis hin zu archäologischen Fundstellen. Nun wurde das Informationssystem um wichtige Daten erweitert.