Deutlicher Rückgang bei Arbeitslosigkeit

Die Arbeitslosigkeit im Burgenland ist im August um 2,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat zurückgegangen. Im Juli lag der Rückgang noch bei „nur“ 0,7 Prozent. Im Bau und im Tourismus gab es im August mit einem Minus von je mehr als zehn Prozent den kräftigsten Rückgang.