Alissa Mörz: Eingeschränktes Training

Voriges Jahr durfte die Turnerin Alissa Mörz als erste Burgenländerin bei Weltmeisterschaften mitmachen. Das würde sie auch heuer gerne tun. Die Chancen dafür stehen aber weniger gut – auch weil die Trainingshalle der Kunstturnerinnen in Mattersburg seit einem Unwetter im Frühjahr unbenützbar ist.