Verdorbenes Fleisch illegal entsorgt

In den vergangenen Wochen ist vor dem St. Martinus-Pilgerkreuz in Frauenkirchen (Bezirk Neusiedl am See) vermehrt illegal Müll abgelagert worden. Unter anderem wurde verdorbenes Fleisch entsorgt, hieß es seitens des Vereins „Freunde der Basilika Frauenkirchen“.