Ermittlungen gegen Kölly dauern an

Die Ermittlungen gegen den Deutschkreutzer Bürgermeister Manfred Kölly (Liste Burgenland) wegen des Verdachts auf Wahlbetrug bei der Gemeinderatswahl 2017 werden wohl noch bis in den Herbst andauern, hieß es am Freitag von der Staatsanwaltschaft Eisenstadt.