Mattersburg: Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen

Der Mattersburger Gemeinderat hat ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen in der Stadt beschlossen. Grund dafür waren vermehrte Beschwerden der Bewohner über übermäßigen Alkoholkonsum und Menschen, die sich auf den öffentlichen Plätzen nicht entsprechend verhalten hätten.