Jüdischer Kultur auf der Spur

Seit 20 Jahren wird in ganz Europa der „Europäische Tag der jüdischen Kultur“ begangen. Zum sechsten Mal beteiligt sich auch das Burgenland an diesem Aktionstag, bei dem am 1. September Geschichte und Traditionen des Judentums einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden.