Zwei Brände sorgen für Feuerwehreinsätze

In der Nacht auf Samstag hat es im Burgenland zwei Feuerwehreinsätze gegeben. In Neufeld an der Leitha (Eisenstadt-Umgebung) brannte es in einer Wohnung und in Kleinwarasdorf (Bezirk Oberpullendorf) brannte ein Stadl. Eine Pensionistin wurde verletzt, als sie vor den Flammen flüchtete.