S31: Sieggrabener Sattel schwieriges Baulos

Auf der Burgenland-Schnellstraße (S31) haben sich zwischen Mattersburg und Oberpullendorf in den vergangenen fünf Jahren zwölf Frontalunfälle ereignet, die drei Todesopfer gefordert haben. Deshalb führt die ASFINAG einen Sicherheitsausbau durch. Das Baulos über den Sieggrabener Sattel ist aber eine Herausforderung.