RH-Bericht: Risikokapital nicht EU-konform vergeben

Der Bundesrechnungshof hat die Burgenländische Risikokapital Beteiligungen AG (BRB-Fonds) geprüft. Hinter diesem Fonds steht das Land Burgenland, das Kapital kommt teilweise auch von der EU. Die Vergabe des Risikokaptitals habe nicht immer den EU-Richtlinien entsprochen, heißt es in dem Bericht.