2.500 Gäste beim Weinfrühling

Nach zwei Jahren CoV-bedingter Pause hat am Wochenende wieder der Weinfrühling in der Weinidylle Südburgenland stattgefunden. Mehr als 50 Winzer öffneten ihre Weinkeller. Laut Veranstalter kamen rund 2.500 Gäste.