56 Neuinfektionen, drei Todesfälle

Im Burgenland sind am Freitag 56 neue Coronavirusfälle und drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Covid19 gemeldet worden. Die Zahl der aktiv infizierten Personen ist weiterhin rückläufig.