Ukraine-Hilfe: 700 Personen ins Burgenland gebracht

Mehr als 700 Menschen aus der Ukraine sind bis dato mit Bussen des Landes ins Burgenland gebracht worden. Die Hilfsaktion soll fortgesetzt werden.