Erick Zott: Neues Leben mit Salsa

Erick Zott war ein linker Revolutionär, hat Folterlager in Chile überlebt und sich danach als Flüchtling in Österreich ein neues Leben aufgebaut. Mittlerweile ist er legendärer Barmixer und Lokalbesitzer in Wien. Am Samstag war er Gast beim Salsa-Fest in Schattendorf.